Honorarfinanz Mobile Menu
Darmstadt

„Wohin mit meinem Geld?“ Wenn Geldanlegen mit Negativzinsen bestraft wird

Immer mehr Banken berechnen mittlerweile auch für kleinere Anlagebeträge Negativzinsen oder Verwahrentgelte. Sind Sparer dem hilflos ausgeliefert – oder welche Möglichkeiten gibt es, den Zahlungen zu entgehen?

In diesem Seminar bekommen Sie wertvolle Informationen, wie einfach und entspannt Geld anlegen sein kann und warum Bargeld horten keine gute Idee ist. Mit welchen Strategien können Sie Strafzinsen entgehen? Welche Alternativen zum Sparbuch gibt es und welche Gefahren drohen Ihrem Ersparten abseits der Strafzinsen?
Der Vortrag wird von der KVHS-Bergstraße in der Rubrik „Gesellschaft/ Verbraucherfragen“ angeboten. Die Buchung erfolgt direkt über die KVHS-Bergstraße HIER KLICKEN

Wann & Wo

11.03.2022 18:30 Uhr
11.03.2022 20:00 Uhr
KVHS InFoReGen, Raum Horizonte (1. OG)
Kalterer Straße 25 (Eingang in der Wiegandstraße)
64646 Heppenheim
gem. KVHS
Karte ladenDurch das Klicken des Buttons wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt. Mehr dazu unter "Google Maps" in unserer Datenschutzerklärung.



Erfahrungen & Bewertungen zu Susanne Asche