Honorarfinanz Mobile Menu
Darmstadt

Für den Tag „X“ vorsorgen: Notfall-Ordner erstellen

Was tun, wenn auf einmal nicht´s mehr geht?

Haben Sie sich schon einmal darüber Gedanken gemacht, was passiert, wenn Sie aufgrund von Krankheit, Unfall oder Alter Ihre eigenen Angelegenheiten nicht mehr selbstbestimmt regeln können?

Für Notfälle ist es hilfreich, wenn wir bereits im Vorfeld wichtige Regelungen getroffen haben und Angehörigen entsprechende Informationen griffbereit und übersichtlich zur Verfügung stellen. Viele persönliche Unterlagen lassen sich in einem Ordner bündeln: Testament, Vollmacht, Patientenverfügung, Informationen über Finanzen, Urkunden, bestehende Verträge. Ziel des Kurses ist es, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen und einen Notfallordner zu planen, der im Fall des Falles alles Nötige enthält.

Der Vortrag wird von der KVHS-Bergstraße in der Rubrik „Gesellschaft/ Verbraucherfragen“ angeboten. Die Buchung erfolgt direkt über die KVHS-Bergstraße HIER KLICKEN

 

Wann & Wo

27.04.2022 18:00 Uhr
27.04.2022 20:00 Uhr
KVHS InFoReGen, Raum Horizonte (1. OG)
Kalterer Straße 25 (Eingang in der Wiegandstraße)
64646 Heppenheim
gem. KVHS
Karte ladenDurch das Klicken des Buttons wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt. Mehr dazu unter "Google Maps" in unserer Datenschutzerklärung.



Erfahrungen & Bewertungen zu Susanne Asche